Versandkosten

Versandkosten

Versandkosten

 

 

 

 

 

 

 

Lieferung & Versand

  • Diese Lieferungsbedingungen gelten für jeden uns erteilten Auftrag bzw. Bestellung und bilden einen wesentlichen Bestandteil unserer Angebote und Bestellungsannahmen. Bereits vorher, insbesondere in Verbindung mit Anfragen oder Bestellungen uns bekannt gegebene Bedingungen haben keine Gültigkeit und gelten hiermit als widersprochen. Andere Bedingungen oder sonstige Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden. Frühere Liefer- und Zahlungsbedingungen verlieren hiermit ihre Gültigkeit. 
  • Die Lieferkosten sind grundsätzlich vom Gewicht der bestellten Ware abhängig. Sie werden nach dem effektivem Aufwand verrechnet. Für den Versand nach Österreich und Deutschland verrechnen wir 7,90 €  pro Lieferung bis zu einem Gewicht von 5,00 kg. Diese sind in den Shop Preisen noch nicht enthalten und werden zusätzlich erhoben. Bestellungen ab 75,00 Euro werden frei Haus geliefert. Bei Lieferungen in das Ausland sind allfällige Zoll-taxen im Preis nicht inbegriffen. Das Verpackungsmaterial ist in den Versandkosten enthalten. Wir verwenden, wenn immer möglich, die offiziellen Paketgrössen der Post. Für den Versand in die Schweiz wird eine Versandpauschale von € 28,90 (inklusive Ausfuhr bei 1 Zolltarifnummer) berechnet. Für den Versand nach Belgien und Luxemburg verrechnen wir € 14,90. 
  • Lieferfristen gelten stets nur ungefähr. Schriftlich vereinbarte Lieferfristen gelten nur unter Vorbehalt unvorhergesehener Hindernisse, wie höhere Gewalt, Krieg, Aufruhr, Betriebsstörungen, Ausstand und Aussperrungen auch bei unseren Unterlieferanten, ferner Verzöge- rung in der Anlieferung von Roh- und Hilfsmaterialien usw. Liegen derartige Hindernisse vor, sind wir, unter Ausschluss etwaiger Schaden- ersatzansprüche berechtigt, die Lieferung um den Zeitraum der Behinderung zu verschieben oder vom Vertrag ganz oder teilweise zu- rückzutreten. Der Käufer hat in diesen Fällen kein Recht auf Aufhebung des Vertrages.
    Eine nach Abschluss des Vertrages eingetretene Verschlechterung in den Verhältnissen des Käufers berechtigt uns zum jederzeitigen Rücktritt vom Vertrag und entbindet uns von der Lieferpflicht. 
  • Die Lieferung erfolgt, wenn nicht anders vereinbart, ab Lager Weerberg 6133 AT. Teillieferungen sind nur per Anfrage möglich. Die Wahl der Versandart bleibt uns überlassen, ausgenommen es wurde etwas anderes schriftlich vereinbart . Unsere Lieferfrist ist erfüllt, wenn die Ware versandbereit und dies dem Käufer mitgeteilt ist, in diesem Zeitpunkt, spätestens mit Absendung der Ware bzw. Übergabe an den Spediteur oder Frachtführer, geht die Gefahr auf den Käufer über. Das Gleiche gilt auch bei frachtfreien, fob- oder cif-Lieferungen.
  • Der Versand erfolgt über den Paketdienst "GLS" innerhalb Europa. Nachnahme Pakete werden ausschließlich in Österreich mit der "Post AG" versendet. 

 

Geltungsbereich

  • Diese Geschäftsbedingungen der Bousbia Trade and Logistic Solutions OG als Betreiber der www.shop.argansoul.com (nachfolgdend als "Verkäufer, "unser" oder "wir"), gelten für alle Veträge die einen Verbraucher (nachfolgend "Kunde", "Käufer" oder "Sie")  mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer im Online-Shop angebotenen Waren abschließt. Hermit wird der Einbeziehung des Kunden widersprochen, es sei denn, es werden andere Vereinbarungen getroffen. Der Käufer verpflichtet sich mit Abschluss der Bestellung, alle Bedingungen der Verkäufers zu akzeptieren. 

Zahlungsarten

  • Überweisung/Vorkasse: Der Rechnungsbetrag wird nach der Bestellung auf unser Bankkonto in Österreich gutgeschrieben und nach erhalt der Zahlung wird die Bestellung versendet. 
  • PayPal: Bezahlung erfolgt mit Paypal. Diese Zahlungsart ermöglicht einen schnellen Versand 
  • Nachnahme: Die Bezahlung durch den Käufer erfolgt bei Übergabe der Bestellung durch die Post (extra Gebühren fallen an)
  • Auf Rechnung: Nur auf Anfrage und nicht im Online-Shop möglich
  • Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Begleichung aller Rechnung in unserem Besitz. Anfallende Kosten für Überweisungen und weitere Kosten aller Art trägt der Käufer.